Versicherungsrechtliche Besonderheiten

Das deutsche Gesundheitssystem ist grundlegend von der Versicherungspflicht gekennzeichnet. Aufgrund dieses Umstandes geht es in Fällen des Arzthaftungsrechts nicht selten auch um die Involvieren und Beanspruchung der eigenen Krankenversicherung.

 

Grundsätzlich sind im deutschen Gesundheitswesen die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) und die privaten Krankenversicherungen (PKV) zu unterscheiden.